Wirtschaftsjurist im Bereich Prozessführung und Schiedsverfahren (m/w/d)

  • Hamburg
  • Vollzeit, Teilzeit

Möchtest du schon nach kurzer Einarbeitungszeit mit Unternehmern an einem Tisch sitzen? Bei RSM Ebner Stolz machst du aus deinem juristischen Fachthema einen Erfolgsfaktor für mittelständische Unternehmen. Über 130 erfahrene Rechtsanwälte unterstützen deutschlandweit unsere Mandanten in allen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen – von Transaktionen wie Unternehmenskäufen und Umstrukturierungen bis zur laufenden Beratung in allen gesellschaftsrechtlichen Belangen. Dabei arbeiten wir in interdisziplinären Teams eng mit den Kolleginnen und Kollegen aus Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung zusammen. Wir sind eine Leistungsorganisation mit menschlichem Klima und persönlichem Austausch. Steile Lernkurve? Garantiert. Das gilt für dein juristisches Fachwissen ebenso wie für das Verständnis der unternehmerischen Belange unserer Mandanten. Perspektiven bis hin zur Partnerschaft? Möglich und erwünscht.

Um welchen Job geht es?

Für unser Litigation-Team in Hamburg suchen wir nach tatkräftiger Unterstützung!

Du unterstützt unsere Rechtsanwälte eigenverantwortlich in spannenden zivilrechtlichen Mandaten. Dabei betreust du verschiedene Gerichtsverfahren weitgehend eigenverantwortlich, bereitest Schriftsätze und mündliche Verhandlungen vor, korrespondierst mit dem Mandanten und den Kolleginnen und Kollegen aus anderen Kanzleien und hast dabei immer die Fristen zuverlässig im Blick. Zudem übernimmst du Verantwortung im Projektmanagement, indem du u.a. durch diverse Reportings unseren gemeinsamen Erfolg gegenüber dem Mandanten sichtbar machst. Darüber hinaus unterstützt du unsere Rechtsanwälte in weiteren handels-, gesellschafts- und insolvenzrechtlichen Streitigkeiten vor Gerichten und (internationalen) Schiedsgerichten.

Worüber freuen wir uns?

Du hast dein Studium im Wirtschaftsrecht (Bachelor bzw. Master of Laws) erfolgreich absolviert, arbeitest strukturiert und eigenverantwortlich und verfügst idealerweise über erste Erfahrung in der praktischen juristischen Arbeit? Du hast Lust, deine Fähigkeiten in einem dynamischen Team einzusetzen und mit uns die Rechte unserer Mandanten vor Gericht durchzusetzen?

Dann sollten wir uns kennenlernen!

Womit können wir punkten?

Ausgewogene Work-Life Balance: Wir sind überzeugt, dass Flexibilität und Vielfalt in der Arbeitswelt einen großen Hebel darstellen, um die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen zu meistern und Innovationen zu fördern. Deshalb fördern wir bei RSM Ebner Stolz aktiv das flexible Arbeiten und den Innovationsgeist. Dazu gehört bei uns, dass die Arbeitszeiten an das Privat- und Berufsleben angepasst sind und auch regelmäßiges mobiles Arbeiten möglich ist. Darüber hinaus bieten wir dir über verschiedenste Aktivitäten die Möglichkeit, dich sozial mit Unterstützung von RSM Ebner Stolz zu engagieren.

Benefits: Weiterhin kannst du Angebote wie JobRad und Corporate Benefits (Mitarbeitendenrabatte) wahrnehmen. Zudem bieten wir Familienbenefits wie u.a. Kita-Zuschüsse oder Angebote über unseren Kooperationspartner „pme Familienservice“.

Echte Teamarbeit: Wir sind überzeugte Team Player, denn die Arbeit im Team macht nicht nur mehr Spaß, sondern führt auch zu besseren Ergebnissen. Bei uns zählt die Idee, nicht die Hierarchiestufe. Offene Kommunikation und ehrliches Feedback sind für uns dabei selbstverständlich.

Mobilitätsbudget: Wir stellen dir monatlich 100 EUR brutto zur Verfügung, die du flexibel und nachhaltig für deine Bedürfnisse steueroptimiert einsetzen kannst - ob für den öffentlichen Nahverkehr, Einzeltickets oder das Deutschlandticket.

 

Das klingt nach dem passenden Job?

In nur 3 Schritten zu RSM Ebner Stolz:

          1. Bewerbungsunterlagen abschicken

          2. Gegenseitig Kennenlernen

          3. Vertrag unterschreiben. Und herzlich Willkommen bei uns

Sind noch Fragen offen geblieben? Dann freuen wir uns auf den Austausch: 

Chiara Voigt

Tel: +49 40 37097-364

Chiara.Voigt@ebnerstolz.de