Senior-/Manager im Bereich Restrukturierung / Sanierung / Turnaround (m/w/d)

  • Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
  • Vollzeit

Näher dran! Nach diesem Motto arbeiten wir gemeinsam mit Unternehmern und Top-Managern an Herausforderungen unserer Kunden. Und wir sorgen dafür, dass unsere Arbeit zu messbaren Ergebnissen führt. Werden Sie Teil unseres Teams! Wir stehen für handfeste Leistungssteigerung und nachhaltige Restrukturierung. Zahlreiche Marktführer unterstützen wir durch unsere ausgewiesene Kompetenz in Corporate Development, Performance Management, Unternehmenssteuerung, Corporate Finance, Digitalisierung und Restrukturierung. Dank unserer Umsetzungsorientierung mit 1a Handwerkszeug und engagiertem Teamplay bringen wir positive Veränderung ins Unternehmen. Unser Erfolg lebt von starken Typen mit Ecken und Kanten. Wir bieten hohe Freiheitsgrade bei der Gestaltung Ihrer eigenen Entwicklung. In einem Team von 150 Beraterinnen und Beratern, das sich persönlich kennt und schätzt, werden Sie sich sofort wohlfühlen. Unser Ziel ist Ihre Entwicklung zur Führungspersönlichkeit – individuell und ohne Up-or-Out. Dabei wählen Sie Ihr fachliches Profil, als ausgewiesener Spezialist oder generalistisch breit für die Beratung von Unternehmern auf Augenhöhe. 

Um welchen Job geht es?

Für unsere Standorte Hamburg, Köln, Frankfurt, Stuttgart und München suchen wir Sie als

Sie leiten und unterstützen Ihr Projektteam bei der Erstellung und der Umsetzung von Sanierungskonzepten (in Anlehnung an IDW S6) und Restrukturierungsprogrammen. Sie steuern und koordinieren die Aufgaben Ihres Teams: von der Analyse der Krisenursachen inklusive der Financials (GuV, Bilanz, Cashflow) über die strategische und operative Neukonzeption bis hin zur erfolgreichen Umsetzung der vereinbarten Maßnahmen. Diese umfassen u. a. die Optimierung von Geschäftsmodellen, Maßnahmen zur Performance-Steigerung, Abbildung der Zahlen in einer integrierten Planung sowie die regelmäßige Stakeholder-Kommunikation im direkten Austausch und Sparring mit Geschäftsführern und Führungskräften.

Worüber freuen wir uns?

Sie haben ein abgeschlossenes (betriebs-)wirtschaftliches Studium der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens und haben mindestens fünf Jahre Berufs- sowie mindestens zwei Jahre (Teil-)Projektleitungserfahrung in der Begleitung von mittelständischen Unternehmen in Krisensituationen gesammelt?

Womit können wir punkten?

Persönliche Entwicklung: Bei uns entwickeln Sie sich fachlich breit und generalistisch. Sie erlangen weitreichende Umsetzungskompetenz und bestimmen Ihren eigenen Fokus hinsichtlich möglicher Fach- und/oder Branchenkompetenz.

Fachbereichsübergreifender Austausch: Profitieren Sie von der Zusammenarbeit mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Unternehmensberatern.

Perspektive: entlang unseres klar definierten Karrierepads unterstützt und begleitet Sie Ihr persönlicher Mentor bei Ihrer Entwicklung zum Projektleiter oder Spezialisten.

Das klingt nach dem passenden Job?

In nur 3 Schritten zu RSM Ebner Stolz:

          1. Bewerbungsunterlagen abschicken

          2. Gegenseitig kennenlernen

          3. Vertrag unterschreiben. Und herzlich Willkommen bei uns

Sind noch Fragen offen geblieben? Dann freuen wir uns auf den Austausch: 

Laura Gerlach

Tel: +49 221 20643-911

Laura.Gerlach@ebnerstolz.de