Wir wachsen weiter! Für unser Team der IT-Revision mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeitsmanagement suchen wir standortunabhängig ab sofort Verstärkung!

 

Um welchen Job geht es?

Du bist bereit, das Thema Nachhaltigkeit in der digitalen Welt der Wirtschaftsprüfung und Beratung zu revolutionieren? Bei RSM Ebner Stolz wirst du Teil eines mehr als 80-köpfigen deutschlandweit agierenden Teams, in welchem du Mandanten in vielfältigen IT-Prüfungs- und Beratungsthemen unterstützt. Hierbei prüfst und optimierst du IT-Systeme hinsichtlich der Erfüllung nachhaltiger, gesetzlicher sowie aufsichtlicher Vorgaben. Folgende Tätigkeitsfelder erwarten dich:

Worüber freuen wir uns?

  • Nachhaltigkeitsstandards wie ESRS & CSRD sind für dich keine bloßen Abkürzungen, sondern Dir bereits geläufig.
  • Du navigierst sicher durch die Welt von (i)XBRL, XML, (X)HTML, CSS und JSON und hast bereits erste praktische Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt.

Neben deinem abgeschlossenen Studium der Betriebswirtschaft, (Wirtschafts-) Informatik, oder einer vergleichbaren Fachrichtung bzw. Qualifikation agierst du selbstorganisiert und zielstrebig. Deine Team- und Kommunikationsfähigkeiten machen dich zum geschätzten Mitglied in jedem Projekt. In der deutschen & englischen Sprache bist du sowohl mündlich als auch schriftlich zu Hause. Bist du interessiert? Gehe mit uns deinen nächsten Karriereschritt.

 

Womit können wir punkten?

Aus­ge­wo­gene Work-Life Ba­lance: Un­sere Über­zeu­gung ist es, dass Fle­xi­bi­lität und Viel­falt in der Ar­beits­welt einen großen He­bel dar­stel­len, um die ak­tu­el­len und zukünf­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen zu meis­tern und In­no­va­tio­nen zu fördern. Des­halb fördern wir bei RSM Eb­ner Stolz auch ak­tiv das fle­xi­ble Ar­bei­ten und den In­no­va­ti­ons­geist. Dazu gehört bei uns, dass die Ar­beits­zei­ten an das Pri­vat- und Be­rufs­le­ben an­ge­passt sind und auch re­gelmäßiges mo­bi­les Ar­bei­ten möglich ist.

Be­ne­fits: Wir bie­ten dir ne­ben ei­ner at­trak­ti­ven Vergütung und Über­stun­den­re­ge­lung einen mo­der­nen Ar­beits­platz mit neu­es­ter IT-Aus­stat­tung und höhen­ver­stell­ba­rem Schreib­ti­sch. Wei­ter­hin kannst du An­ge­bote wie Cor­po­rate Be­ne­fits, Jobti­cket und Ent­gelt­um­wand­lun­gen für eine be­trieb­li­che Al­ters­vor­sorge so­wie ein Jo­brad wahr­neh­men.

Workation: Fernweh? Bei uns kannst du nach Absprachemit deiner Führungskraft bis zu zwei Wochen im Jahr aus dem (EU-) Ausland arbeiten und deinen Feierabend am Strand oder mit Bergblick verbringen.

Mobilitätsbudget: Wir stellen dir monatlich 100 EUR brutto zur Verfügung, die du flexibel und steueroptimiert für deine Mobilitätsbedürfnisse mit dem ÖPNV einsetzen kannst.