Für unsere Accounting-Services suchen wir dich für die Standorte Berlin, Bonn, Düsseldorf (oder unser Arbeitsbüro in Lennestadt), Frankfurt, Hannover, Karlsruhe, Köln, Leipzig, München, Reutlingen oder Stuttgart.

Um welchen Job geht es?

Für deinen festen Mandantenkreis führst du eigenständig die monatliche Lohn- und Gehaltsabrechnung durch und wächst in die Expertenrolle bei allen sozialversicherungsrechtlichen und lohnsteuerrechtlichen Themen hinein. Dabei agierst du nicht als Einzelkämpfer, sondern profitierst vielmehr von dem abteilungs- und standortübergreifenden Austausch. Deine Mandanten schätzen deine Dienstleistungsorientierung und wenden sich bei Fragen an dich als direkten Ansprechpartner. Als Zahlenjongleur unterstützt du gekonnt deinen Mandantenkreis auch beim laufenden monatlichen Reporting. Du wünschst dir eine Herausforderung im internationalen Kontext? Auch das ist bei uns möglich. Sei ein entscheidendes Element und trage zum Teamerfolg bei.

Du möchtest dich un­ver­bind­lich mit uns aus­tau­schen? Dann schi­ck' uns gerne eine Nach­richt, wir freuen uns dich kennenzulernen!

Worüber freuen wir uns?

Du hast eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und bereits erste Berufserfahrung im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung? Nun bist du bereit dein Know-how im Lohn- und Sozialversicherungsrecht idealerweise in Verbindung mit deinen DATEV-Lodas-Kenntnissen gewinnbringend für unsere Mandanten einzusetzen? Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Auch als Wiedereinsteiger wie nach der Elternzeit bist du bei uns an der richtigen Adresse.

Womit können wir punkten?

Be­ne­fits: Wei­ter­hin kannst du An­ge­bote wie Jo­brad und Cor­po­rate Be­ne­fits (Mit­ar­bei­ter­ra­batte) wahr­neh­men. Zu­dem bie­ten wir Fa­mi­li­en­be­ne­fits wie u.a. Kita-Zu­schüsse oder An­ge­bote über un­se­ren Ko­ope­ra­ti­ons­part­ner „pme Fa­mi­li­en­ser­vice“.

Fle­­xi­­bi­­li­tät: Er­fah­re eine hohe Fle­xi­bi­lität durch un­sere Ver­trau­ens­ar­beits­zeit und un­ser Wert­konto "va­lueti­mES", das dir die Möglich­keit bie­tet Werte für Aus­zei­ten an­zu­spa­ren. Darüber hin­aus pro­fi­tie­rst du bei uns von fle­xi­blen Ar­beits­zeit­mo­del­len und der Möglich­keit des mo­bi­len Ar­bei­tens / Home Of­fice.

Mobilitätsbudget: Wir stellen dir monatlich 100 EUR brutto zur Verfügung, die du flexibel und nachhaltig für deine Bedürfnisse steueroptimiert einsetzen kannst - ob für den öffentlichen Nahverkehr, Einzeltickets oder das Deutschlandticket.

Wei­ter­ent­wick­lung: In deiner fach­li­chen und persönli­chen Ent­wick­lung fördern wir dich mit in­di­vi­du­el­len Fort­bil­dun­gen.

Echt Kol­le­gia­lität: Du er­lebst un­ser of­fe­nes und wert­schätzen­des Mit­ein­an­der, mit dem wir ge­mein­sam als Team bestmögli­che Er­geb­nisse er­zie­len.

On­boar­ding: Du sollst dich von An­fang an bei uns wohl fühlen. Un­ser di­gi­ta­les On­boar­ding Tool ermöglicht dir einen rei­bungs­lo­sen Start.

Si­cher­heit: Wir sind auch in her­aus­for­dern­den Zei­ten ein verläss­li­cher Ar­beit­ge­ber und wach­sen wei­ter­hin.